Fett weg durch Kälte - mit Kryolipolyse zur Bikinifigur

Pfunde verlieren durch die Anwendung von Kälte - diese Technik, genannt Kryolipolyse, nutzt die Firma Medshaping aus dem schweizerischen St. Gallen, um die Kunden von überschüssigem Körperfett zu befreien. Das Fett wird einfach weggefroren und daraufhin vom Körper abgebaut. So lassen sich bekannte Problemzonen wie Bauch, Hüfte oder Po effektiv von Fettzellen befreien. Als positiver Nebeneffekt erfährt die Haut durch die Kälteeinwirkung eine Straffung. Durch diese schonende Art des Bodyforming wird die Bikinifigur wieder zur Realität. Weiterhin bietet die Firma Medshaping die Möglichkeit, eine DNA-Analyse durchführen zu lassen. Mit dieser wird festgestellt, wie ausgeprägt die individuelle Neigung zu Übergewicht ist und welche Sport- und Diätformen die Effektivsten für die speziellen Körperbereiche sind. Auf der homepage lässt sich ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.




Autor  Rolf Bollhalder
Aufrufe  31
Stimmen  keine
durchn. Bewertung  0 / 10 Punkte
Kommentare  keine
Artikel drucken  Artikel drucken
Artikel empfehlen  Artikel empfehlen
kommentieren  kommentieren


Bewertung

Bitte bewerten Sie diesen Artikel auf einer Scala von 1 bis 10 (10=sehr gut)
12 34 56 78 910